Veranstaltung

Mut zur Akquise – Frauen akquirieren anders

Akquise ist für selbstständige Frauen meist eine ungeliebte Pflichtübung.
Frauen haben oft Mühe, sich selbst und ihre Leistung angemessen zu verkaufen. Traditionell verankerte Verhaltensweisen wie Bescheidenheit, Selbstzweifel und Perfektionismus hindern Frauen oftmals daran, ihre eigenen Qualifikationen zu vermarkten und somit beruflichen Erfolg zu entwickeln.

Details ansehen

Seminar am 14. September 2019

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:

VHS Hamburg Nord

Poppenhusenstraße 12
22305 Hamburg

Jetzt anmelden

Wo liegen die Schwerpunkte?

  • Wie werden von Frauen professionelle Akquisitionsgespräche geführt?
  • Was gibt es in meinem Unternehmen zu vermarkten?
  • Schärfung des persönlichen Leistungsangebotes
  • Professionelle Selbstvermarktung
  • Wie will ich von außen wahrgenommen werden?
  • Wie überzeuge ich den Kunden von meinem Angebot?
  • Der Umgang mit Kundeneinwänden und Vorwänden
  • Akquisitionstraining anhand von Rollenspielen

Akquise-Training für Frauen in Einzelunternehmen

Sich anzupreisen und ins Rampenlicht zu setzen erscheint besonders oft selbstständigen Frauen im Berufsalltag als unangemessen. Hinter diesen Verhaltensweisen steckt oft die Angst vor Ablehnung, Desinteresse oder vor Einwänden des Gegenübers. In dem Seminar erlernen Sie die Kunst, authentisch unnd souverän von der eigenen Leistung zu überzeugen. Anhand von Rollenspielen wird trainiert, wie sie mit Mut, Methodik und einer eigenen Akquisestrategie Ihre Eigenmotivation und Ihr Selbst-Profil für die Kundengewinnung stärken.

Zielgruppe:

Frauen in Gründung, Soloselbstständige und Kleinunternehmerinnen

 

Jetzt anmelden