Veranstaltung

„Akquise für Starter im Illustratorenmarkt“ – Wie baue ich mir eine Kundengewinnungsstrategie auf?

Du bist als Illustrator:in in Gründung und willst neue Kunden gewinnen? Dann geht das nicht nach Schema X, denn herausfordernde Zeiten wie diese erfordern herausragende Lösungen. In diesem Workshop erfährst du, mit welchen digitalen und analogen Akquise-Methoden du dein Business zukunftssicher aufbaust. Akquise, Marketing und Verkauf sind nämlich die Schlüssel-Skills wenn du als Illustrator:in erfolgreich selbstständig sein willst. Bloß welche Schritte sind dafür in der Praxis notwendig? In meinem Workshop bringe ich dir Schritt für Schritt bei, wie du dich bei potenziellen Kunden so sichtbar machst und ins Gespräch bringst.

Folgende Themen gehe ich mit dir durch:

  • Welche Akquise-Strategie ist jetzt die richtige?
  • Welche Akquise-Methoden gibt es und welche führen in dieser Zeit zum Erfolg?
  • Wem biete ich meine kreative Dienstleistung als Illustrator*in am
  • Welche Social Media-Kanäle können meine Akquise unterstützen?

Für Illustratoren ist die professionelle Selbstvermarktung, Kontaktaufnahme und kontinuierliche Akquisitionsarbeit ein ständiger Begleiter im Berufsalltag. Obwohl das eigene Angebot von höchster Qualität zeugt, scheuen sich gerade Illustratoren, ihre eigene Leistung überzeugend anzubieten. Dabei kann die Neukundengewinnung mit einer guten Vorbereitung richtig Spaß bringen, wenn die wesentlichen Tools zur Selbstvermarktung eingesetzt werden.

Details ansehen

Seminar am 3. Februar 2022

10:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort:

ONLINE

Jetzt anmelden

Wo liegen die Schwerpunkte?

  • Kundengewinnung
  • Akquisemethoden
  • Kriesenakquise
  • Kundengespräche
  • Kundenkommunikation
  • Marketing
  • Akquise

Die Teilnehmenden erlernen, welche Akquise-Maßnahmen jetzt besonders in der Krisensituation sinnvoll sind und wie die einzelnen Tools zur Kundengewinnung gezielt eingesetzt werden. Außerdem wird trainiert wie besonders jetzt „Verkaufsgespräche“ im vielseitigen Illustratorenmarkt professionell geplant und vorbereitet werden, um potenzielle Auftraggeber souverän von dem eigenen Angebot zu überzeugen. Wirkungsvolle Argumentationsstrategien und Überzeugungstechniken gegen Einwände werden ebenso trainiert wie der effektive Umgang mit den eigenen Soft Skills. Es werden die Gesprächsvorbereitung, ein strukturierter Gesprächsleitfaden, sowie das Analysieren der Bedarfsanalyse für Verkaufsgespräche bis hin zur Abschussphase herausgearbeitet. Im aktiven Rollentraining werden die Methoden im Anschluss angewandt.

Inhalte:

  • Wie funktioniert Akquise in diesen besonderen Zeiten?
  • Was ist meine Botschaft jetzt in der Kundenansprache?
  • Wo sind jetzt meine Nischenmärkte?
  • Das eigene Portfolio, die Zielgruppe und der Kundennutzen
  • Welche Kanäle eignen sich überhaupt für als Illustratoren?
  • Wie führe ich beim Erstkontakt ein professionelles Akquisegespräch?
  • Die gute Vorbereitung auf das Akquise- und Auftragsgespräch
  • Das eigene Angebot / Bedarfsermittlung / Präsentation / Auftragsvergabe
  • Die Struktur des Verkaufsgesprächs – Der Verkaufsleitfaden
  • Fragetechniken, Nutzenargumente und Überzeugungstechniken
  • Wie begegne ich Kunden-Einwänden?
  • Wie baue ich Vertrauen auf und wie kann ich im Gespräch überzeugen?
  • Rollentraining: Auftraggeber*in – Auftragnehmer*in

Methoden

  • Kurze Vortragseinheiten
  • Einzelarbeit
  • Pitchrunden
  • Gruppenarbeit in virtuellen Breakout-Rooms
  • Arbeit im Plenum mit Flipchart der Moderatorin
  • Gruppenarbeit mit virtuellen Whiteboards
  • Präsentationen der Gruppenergebnisse im Plenum
  • Rollentrainings je zu zweit – Feedbackrunden aller Teilnehmenden
Susanne Diemann ist seit 30 Jahren selbstständige Designerin im Bereich Produkt- und Interiordesign. Sie entwickelt anspruchsvolle Raumkonzepte und Interior Dekorationen für Corporate Events und Fotoshootings. Ihre Klienten sind Unternehmen der freien Wirtschaft, Zeitschriften-Verlage und Agenturen im Bereich Werbung und PR.
Durch ihre langjährige Erfahrung hat sie die wichtigsten berufswirtschaftlichen
Kernkompetenzen gebündelt und als Workshop-Themen für Akteure der Kreativwirschaft aufbereitet. Seit 2008 unterrichtet Susanne Diemann berufswirtschaftliche Erfolgsfaktoren für kreative Berufe. Mit verschiedensten Institutionen veranstaltet sie Vorträge und Workshops für GründerInnen, Start up‘s und Soloselbstständige in der Kreativwirtschaft.
Jetzt anmelden