Ein starkes Business besteht vor allem aus einer gut durchdachten Strategie. So einfach lässt sich die Erfolgsformel für Kreative zusammenfassen. Wer sein Produkt oder seine Dienstleistung an den Kunden bringen will, muss ganz genau wissen, wofür er oder sie selbst eigentlich steht. Was kann ich und was will ich? Wie gehe ich mit Problemen oder Krisen um? Und welchen Nutzen kann ich als selbstständig tätige Person aus der digitalen Welt ziehen?

All diese Fragen stellen sich viele Designer:innen, Fotograf:innen oder Illustrator:innen immer wieder, denn selbst nach einigen Jahren im Berufsleben ist ihnen das Verkaufen ihrer Arbeit oder das Marketing nach wie vor eher lästig oder sogar unangenehm. Viel lieber legen sie den Fokus auf ihre künstlerische Arbeit – und hoffen, dass sich dieses „Akquise-Ding“ auch ohne große Strategie irgendwie erledigen lässt. Häufig mehr schlecht als recht.

Aus meiner langjährigen Arbeit als Akquise-Coach weiß ich, wie fahrlässig das ist – denn häufig fehlt gar nicht viel, um deiner Akquise den notwendigen professionellen Shift zu geben. Genauer gesagt: Es sind nur wenige Dinge, die du für deinen Creative Business Boost umsetzen musst. Und das sind im wesentlichen die 3 wichtigsten Vermarktungs-Skills:
scharfe Positionierung – passende Akquisestrategien – die richtigen Vermarktungskanäle.

In meiner aus 3 Terminen bestehenden Workshopreihe kann ich dir ganz genau sagen, welche Schritte das sind!

Schritt 1: Die richtige Positionierung

Als Erstes geht es um den Aufbau deines Business-Fundaments. Wie lässt sich mein Angebot auf den Punkt bringen und wodurch unterscheide ich mich von den Wettbewerbern?

Was sind meine Stärken und Kernkompetenzen, die mich zum Experten auf dem Markt der Kreativ-Branche machen?

In meinem interaktiven Online-Workshop lernst du:

  • Welche Methoden es gibt, mit denen du dein Business-Fundament aufbauen kannst
  • Wie du deinen Pitch trainierst
  • Wie du dich so scharf positionierst, dass du unweigerlich als Experte auf deinem Gebiet herausstichst

Du erfährst, wie du sensibel wirst für die Bedürfnisse deiner Kunden, welche Angebote sich für welche Zielgruppe anbieten und welchen Nutzen dein potenzieller Kunde aus deiner Leistung ziehen kann.

Am Ende des Workshops kannst du somit sicher sein, nicht weiter mit deiner unscharfen Positionierung kämpfen zu müssen. Stattdessen bist du in der Lage, ein Angebot für deine Kunden zu kreieren, das niemand ablehnen kann.

Schritt 2: Krisen-Akquise – Kundenansprache im neuen Markt

Der Ukraine-Krieg, die Inflation, die allgemein verhaltene wirtschaftliche Entwicklung und nach wie vor die Corona-Krise wirken sich auf viele Selbstständige in der Kreativwirtschaft ganz direkt aus. Viele Aufträge sind weggebrochen, verschoben oder erweisen sich auf längere Sicht als unsicher. Umso wichtiger ist es deshalb, eine Akquisestrategie als Fahrplan für die Zukunft zu entwickeln, mit der du auf die Bedürfnisse deiner Kunden im neuen Markt eingehst.

Der Workshop hilft dir dabei:

  • Deine Kunden in der Krise mit den richtigen und sinnvollen Maßnahmen richtig anzusprechen
  • Deine kreative Dienstleistung zu verkaufen, ohne dich dabei zu verstellen
  • Direkt ins Handeln zu kommen, indem du die Maßnahmen direkt im Training umsetzt
  • Eine einfache Methode zu entwickeln, wie du deine Akquisestrategie in deinen wöchentlichen Workflow einbauen kannst

Mit einem Akquise-Fahrplan, den du am Ende des Workshops hast, wirst du bestens ausgerüstet sein für diese herausfordernden Zeiten. Auf diese Weise wirst du schneller Kunden gewinnen und auch an weitere Kunden weiterempfohlen werden.

Schritt 3: Instagram als Chance

Instagram ist viel mehr als ein Kanal für Promis oder Influencer, die nur sich selbst oder die Produkte ihrer Werbekunden promoten wollen. Auch du als Kreative:r kannst Instagram zu deinem Nutzen einsetzen, um neue Kunden zu gewinnen, zu netzwerken oder deine Arbeit bekannt zu machen. So stellt sich das ein, wovon jede:r Selbstständige:r träumt: Deine Zielgruppe kommt am Ende von alleine auf dich zu!

Im Workshop erfährst du:

  • Wie du Instagram als kostenlosen Marketingkanal erfolgreich für dein Kreativ-Business nutzen kannst
  • Wie dein Instagram-Profil aufgebaut sein sollte, damit dein Content bei den richtigen Leuten Interesse weckt und du ein wahrer Kundenmagnet wirst
  • Wie du ein aktives Netzwerk aufbaust und eine Community gewinnst, aus der Kunden hervorgehen könnten

Der Vorteil von Instagram ist nämlich, dass deine Kunden schon da sind und sie sich als deine Follower darauf freuen, regelmäßig frischen Content von dir zu erhalten – auch wenn sie noch nicht wissen, dass sie einmal deine Kunden werden. Mit dem richtigen Fahrplan, den du im Workshop erhältst, kannst du deinen Instagram-Auftritt im Handumdrehen in einen erfolgreichen Marketingkanal verwandeln!

Alle drei Live-Online-Workshops laufen an 3 Terminen ab 10. Juni.

Die Referentinnen sind Akquise Coach und Business Mentorin Susanne Diemann und die Instagram Expertin Luise Friedrich (Die Idee Agentur)

Warte also nicht mehr und gib deinem Kreativ Business eine erfolgreichen Shift, der dich als Selbstständige:r auf das nächste Level hebt. Melde dich schnell an, es gibt nur insgesamt 18 Plätze!
Hier geht’s zur Anmeldung!